kavukcu1

Halid Ziya Usakligil

Mai ve Siyah


Aus dem Türkischen von:
Aylin Piskin

480 Seiten

EAN 9783935535427

19,80 EUR

HALID ZIYA USAKLIGIL (1866 - 1945)
Er war jener Prosaautor, der sowohl das Profil der Zeitschrift Servet-i Fünun geprägt als auch die türkische Romanliteratur um die Jahrhundertwende zum europäischen Rang erhoben hat. Er gilt bis heute als wichtigster Erzähler dieser Zeit, mit einer enormen Beliebtheit, so dass ein Exkurs in sein literarisches Schaffen einige wichtige Anhaltspunkte und Erkenntnisse verspricht. Einblicke in seine Welt als Romanautor sollen aber seine Erzählungen nicht beeinträchtigen, denn diese sind technisch und sprachlich ebenso beachtenswert und können noch immer als Musterbeispiele der türkischen Erzählkunst gelten.

Türkische Literatur
Datenschutz Bücher Autoren Kontakt Leseecke Bestellung Impressum